Dieser Neubau ist ein Schulzentrum, dass aus Kindergarten, Grundschule und Gymnasium besteht. Es liegt am Stadtrand von Madrid mit unglaublichen Ausblick auf die Sierra. Der schwebende Schulbau erzeugt eine horizontale Fuge, die eine Blickbeziehung zwischen Pausenhof und Sierra herstellt. Durch die in das Gebäude eingearbeiteten Lichthöfe wirkt es wie eine große, lichtfilternde Überdachung über den Pausenhöfen, die Schutz vor Sonne und Regen bietet und die ferne Landschaft in das Schulleben hinein lässt. Durch die große Baumasse wird der Lärm der angrenzenden Autobahn gemildert und somit die Poesie des Ortes noch verstärkt.

 Projekte

Büro

<<

 Arbeiten

 Kultur

 Pflege

Research
Stadt

 Wohnen

 KONTAKT

Impressum
TEAM

 Auszeichnungen